KUNSTSAMMLUNG

HERZOG

  

Christine Scholz

Christine Scholz wurde 1944 in Liegnitz geboren, kam aber schon 1945 nach Berlin, wo sie noch heute lebt. Ihre ersten freien Malversuche begannen in der Schulzeit. Später fand ihre künstlerische Ausbildung an der Pädagogischen Hochschule Berlin bei Prof. Otto statt. Als Oberschullehrerin unterrichtete sie die Fächer Biologie, Physik und Kunst. Neben ihrer Lehrtätigkeit erfolgten viele Ausstellungen in Berlin und im Umland. Im Werk von Christine Scholz finden sich wiederkehrende Themen: Die Natur, ländliche Bereiche und Tiere. Ihre Arbeiten sind überwiegend Aquarelle. Aber auch Bleistift und Farbkreide gehören zu ihren bevorzugten Techniken.

Malerei: 1
Zeichnungen: 2

Zu den Werken...